Montag, 30. Juli 2018

Ein Dirndl fürs Baby - Outfit für eine bayrische Hochzeit

Ein Dirndl für unser Baby in Größe 86/92 

In ein paar Wochen ist es so weit, eine große Hochzeit in München steht an und wir freuen uns schon riesig auf die Feier und den anschließenden Kurzurlaub am Ammersee.

Nach langem Stöbern im Netz auf der Suche nach Ideen und den richtigen Stoffen konnte ich letzte Woche endlich mit dem Outfit unserer Tochter beginnen.

Immer in Etappen ging es voran - ein Abend Schnittmuster kleben und abpausen, nächster Abend Stoffe hin und her drehen und auch endlich zuschneiden, zwischendurch Tüddelkram raussuchen, anhalten, anderen Tüddelkram suchen, ... ihr kennt das ja 

Die aufgenähte  Blütenborte  schlummerte schon sehr lange in meinem Schrank und hat vermutlich einfach nur auf dieses Dirndl gewartet. Die Spitzenborte ist ganz neu, ein Mitbringsel aus unserem Italien-Urlaub (was Neues, was Altes,...). Die schönen Dirndl-Stoffe habe ich neu bestellt, Bezugsquelle siehe unten.

Etwas Puffer bei der Größe habe ich berücksichtigt und hoffe, dass die Maus bis zur Hochzeit keinen größeren Schuss macht. Solange sie noch so klein ist, soll sie das Dirndl nicht gleich mit Atemnot verbinden, wie ich das tue 

Die Farben stehen ihr sehr gut und jetzt heißt es Daumen drücken, dass es bis zur Hochzeit auch noch passt und nicht gleich vor der Kirche die ersten Flecken eingesammelt werden...
Folgende Angaben sind keine Werbung, da ich weder Schnittmuster noch Stoffe gestellt bekommen oder weitere Vorteile erhalten habe:

Schnitt: Engelinchen Design, Dirndl Antonia*
Stoffe: Aladina

* Achtung, das Schnittmuster ist für Jersey-Stoffe ausgelegt, das habe ich leider erst beim Zuschneiden gelesen. Nicht verzagen, einfach eine Nummer größer zuschneiden und am Rückenteil einen Verschluss einbauen, ich habe mich für einen nahtverdeckten Reißverschluss entschieden, da meine Maus noch viel Zeit im Kinderwagen verbringt und das sicher nicht so drückt wie eine Knopfleiste. 



Dieser Beitrag wird verlinkt bei creadienstag, HoT, made4girls